Erste Hilfe

Jeden kann es treffen. Betroffener oder Beschuldigter in einem Ermittlungsverfahren zu sein, belastet stark.

Grund hierfür ist nicht zuletzt die Ungewissheit darüber, was einem nun eigentlich vorgeworfen wird, wieviel den Ermittlungsbehörden bereits bekannt ist. Grund ist auch das natürliche Anliegen, die Sache aus der Welt zu schaffen, sich selbst zu rechtfertigen.

Um in dieser durchaus heiklen Situation richtig zu reagieren, finden Sie rechts eine Auswahl an Informationen zu diesem Thema.

Bitte bedenken Sie, dass es keinen Fall zweimal gibt. "Standards" sind insoweit nur bedingt tauglich. Wünschen Sie weitere Informationen oder ein persönliches Gespräch, scheuen Sie sich nicht, Kontakt aufzunehmen.